Anschrift:

Postfach 110820
35353 Gießen
Tel.: 0641 3061549

Geschäftsstelle:

Stadtarchiv
Berliner Platz
35390 Gießen

Aktuelles

Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins 2016, 101. Band: Der 101. Band des Oberhessischen Geschichtsvereins Gießen 2016 ist erschienen. Mit einem Umfang von gut 500 Seiten bietet dieser Band mit seinen Beiträgen eine umfangreiche und breit angelegte Themensammlung von der Zeitgeschichte bis ins Mittelalter. mehr»»

29.10.2016, V. Hess, Kulturhistorische Wanderung, Staufenberg: "Landschaft und Geschichte"

Kulturhistorische Wanderung Staufenberg, 29.10.2016
Am Samstag, 29.10.2016, um 9.30 Uhr, bietet Volker Hess auf der diesjährigen Kulturhistorischen Wanderung: "Landschaft und Geschichte" rund um Staufenberg spannende Eindrücke. Er wird unterwegs auf natur-, kultur- und landschaftsgeschichtliche Besonderheiten aufmerksam machen. Die Wanderung wird gemeinsam mit der Heimatvereinigung Staufenberg e.V. durchgeführt.
Foto: V. Hess, Der sogenannte "Heidenkönig" - Kein vorgeschichtliches Relikt, sondern Denkmal des politischen Nationalismus im ausgehenden 19. Jahrhundert, 02.2016

Samstag, 29. Oktober 2016

Wanderung durch "Landschaft und Geschichte" Staufenbergs

Die Veranstaltung der Arbeitsgruppe Archäologie wird in Kooperation mit der Heimatvereinigung Staufenberg e.V. durchgeführt.

Ablaufplan:
Die Tour führt diesmal auf einer Strecke von ca. 15 km in den Norden der Gemarkung der Stadt Staufenberg (Ortsteile Staufenberg und Mainzlar).
Volker Hess, Staufenberg, wird unterwegs wieder auf die vielfältigen landschaftstypischen und historisch interessanten natur-, kultur- und landschaftsgeschichtliche Besonderheiten entlang des Weges aufmerksam machen.

Angesichts der Witterung ist wetterfeste Kleidung und insbesondere Schuhwerk unbedingt erforderlich, feuchte, matschige und ggf. unwegsame Feld- und Waldwege werden nicht umgangen.
Ihren Abschluss findet die Veranstaltung gegen 13:30 Uhr bei einer deftigen Brotzeit auf Selbstzahlerbasis mit Oberhessischem "Bellschou" (Frikadelle mit gedünsteten Zwiebeln) und Brot im Burghaus der Heimatvereinigung.

Zur Vorbereitung ist eine ANMELDUNG besonders für den abschließenden Imbiss bis spätestens Montag, 24. Oktober erforderlich (Bärbel Zecher: 06406-6493 ab 18:00 Uhr, Volker Hess: 0173 672 4283 oder per Email: AG Archäologie oder: Heimatvereinigung Staufenberg.