Anschrift:

Postfach 110820
35353 Gießen
Tel.: 0641 3061549

Geschäftsstelle:

Stadtarchiv
Berliner Platz
35390 Gießen

Aktuelles

Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins 2016, 101. Band: Der 101. Band des Oberhessischen Geschichtsvereins Gießen 2016 ist erschienen. Mit einem Umfang von gut 500 Seiten bietet dieser Band mit seinen Beiträgen eine umfangreiche und breit angelegte Themensammlung von der Zeitgeschichte bis ins Mittelalter. mehr»»

Vorträge Winterhalbjahr 2016 / 2017 – Übersicht

Veranstaltungsort: Gießen, Altes Schloss
Übersicht über unsere zehn Wintervorträge 2016/2017. Achtung: die Vorträge beginnen nun bereits um 19.00 Uhr! Zudem bieten wir wieder zwei Exkursionen zu Museen in die nähere und weitere Region an.
Foto: emha (Wikipedia.de), Altes Schloss in Gießen, 05.2007

ÜBERSICHT: VORTRAGSPROGRAMM und Museumsexkursionen in die Region 2016/2017

Netanya-Saal, Altes Schloss, Brandplatz, Gießen

Achtung geänderte Anfangszeit: 19 Uhr !

Unseren aktuellen Vortragsflyer mit Hinweisen auf die Museumsexkursionen finden Sie hier .

MUSEUMSEXKURSIONEN 2016/2017

  • Freitag, 07.10.2016
    Museum Walldorf in Mörfelden-Walldorf, Geschichte der Waldenser-Kolonie in Hessen-Darmstadt
    Fahrt mit Privat-PKW, Treffen 13.30 Uhr, Parkplatz Ringallee Gießen (neben Schwimmbad), Führung ca. 2 Std., Kosten: Spende für Museum plus Benzinpauschale
  • Freitag, 03.03.2017
    Otto-Ubbelohde-Künstlerhaus in Lahntal-Goßfelden, Zum 150. Geburtstag des hessischen Landschaftsmalers und Grafikers Otto Ubbelohde
    Fahrt mit Privat-PKW, Treffen 14 Uhr, Parkplatz Ringallee Gießen (neben Schwimmbad), Führung ca. 2 Std., Kosten der Führung 50 € werden umgelegt.
    Mit Anmeldung: per Mail oder via OHG-Exkursions-Mobiltelefon (Mo-Do, 14-16.30 Uhr, 0170/5034014)
Der Vortrag findet um 19.00 Uhr im Netanya-Saal des Alten Schlosses am Brandplatz in Gießen statt. Der Eintritt ist kostenlos.