Anschrift:

Postfach 110820
35353 Gießen
Tel.: 0641 3061549

Geschäftsstelle:

Stadtarchiv
Berliner Platz
35390 Gießen

Aktuelles

Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins 2016, 101. Band: Der 101. Band des Oberhessischen Geschichtsvereins Gießen 2016 ist erschienen. Mit einem Umfang von gut 500 Seiten bietet dieser Band mit seinen Beiträgen eine umfangreiche und breit angelegte Themensammlung von der Zeitgeschichte bis ins Mittelalter. mehr»»

Vorträge Winterhalbjahr 2017 /2018 - Übersicht

Gießen, Altes Schloss
Übersicht über unsere acht Wintervorträge 2017/2018. Achtung: die Vorträge beginnen bereits um 19.00 Uhr!
Foto: emha (Wikipedia.de), Altes Schloss in Gießen, 05.2007

Vorträge Winterhalbjahr 2017 /2018 - Übersicht

Netanya-Saal, Altes Schloss, Brandplatz Gießen

Achtung, Anfangszeit: 19 Uhr!

Insgesamt acht Vorträge bieten ein breites thematisches Spektrum

Auf dem Vortragsflyer (pdf) ist alles kompakt im Überblick zu finden.

  • 25. Oktober 2017
    Prof. Dr. Jürg Luterbacher, Universität Gießen
    Klimakatastrophe 1817

  • 08. November 2017
    Prof. Dr. Norbert Gissel, Universität Bochum
    Die Anfänge des Turnens in Gießen vor 200 Jahren

  • 22. November 2017
    Prof. Dr. Andreas Dittmann, Universität Gießen
    Die Entschleierung der Peripherie: Zur Bedeutung der Entdeckungsreisen der Brüder Schlagintweit in Hochasien für die Hochgebirgsgeographie

  • 13. Dezember 2017
    Peter Mesenhöller, Rautenstrauch-Joest-Museum Köln
    Ernst Dieffenbach und die Erforschung Neuseelands, 1839 - 1841

  • 17. Januar 2018
    Prof. Dr. Herbert Zielinski, Universität Gießen
    Johannes Haller als Ordinarius an der Gießener Philosophischen Fakultät (1904 - 1913)

  • 31. Januar 2018
    Dr. Ludwig Brake, Stadtarchiv Gießen
    Ausländer in Gießen während des Ersten Weltkrieges

  • 14. Februar 2018
    Michael Gottwald M.A., Landesamt für Denkmalpflege Hessen, Wiesbaden
    „Villa Arnesburg“ - Eine mittelalterliche Siedlung in der nördlichen Wetterau

  • 28. Februar 2018
    Prof. Dr. Volkmar Wolters, Universität Gießen
    150 Jahre Ökologie - Gießen, Deutschland und die Welt

Der Vortrag findet um 19.00 Uhr im Netanya-Saal des Alten Schlosses am Brandplatz in Gießen statt. Der Eintritt ist kostenlos.